1. Startseite
  2. Kleiderblog
  3. Dresscode Taufe: so findest Du das richtige Kleid für die Taufe als Mama, Patin oder Gast

Dresscode Taufe: so findest Du das richtige Kleid für die Taufe als Mama, Patin oder Gast

Von DieKleider - | 12:28

Der Eintritt in die Kirche ist für viele Familien ein wichtiges und bedeutendes Event. Aber was zieht man auf einer Taufe an? Muss man als Mutter oder als Taufpatin etwas besonderes beachten? Und wo finde ich ein Kleid für die Taufe? Die besten Tipps für den richtigen Taufen-Look findest Du hier.

Finde ein Mittelmaß

Eine Taufe ist ein festlicher Anlass – man sollte sich also schon zurecht machen. ein Look wie z.B. als Gast auf einer Hochzeit ist aber auf jeden Fall übertrieben! Im Alltagslook ist man allerdings wieder underdressed. Das richtige Mittelmaß zu finden ist also nicht ganz leicht. Ein festliches Sommerkleid oder ein schönes Etuikleid können also – je nach Typ – genau das richtige für eine Taufe sein. Mit einem Cocktailkleid oder gar einem Abendkleid hat man auf der Taufe allerdings eindeutig übertrieben. Zu lässig sollte es allerdings auch nicht daher kommen. Jeans oder Strandkleid bleiben definitiv im Schrank!

No-Go’s bei der Kleiderwahl auf der Taufe

Generell ist der Dresscode meist nicht genau definiert. Anders als bei einer Hochzeit gibt es z.B. keine Einschränkungen in der Farbwahl. Sowohl schwarz als auch farbenfrohe Kleider sind absolut ok. Zu sexy solltest Du allerdings trotzdem vermeiden – nicht zuletzt ist es eine Familienfeier in der Kirche. Kombiniere auf jeden Fall einen Bolero oder einen Blazer zu deinem Kleid – so bist Du nicht nur richtig in der Kirche angezogen – Dir wird auch nicht so schnell kalt.

Die schönsten Kleider für die Mama auf der Taufe

Also Mutter stehst Du auf der Taufe natürlich im Fokus und die Fotos wirst Du Dir noch in vielen Jahren anschauen. Für viele Mütter ist es nach Schwangerschaft und Geburt der erste Anlass sich wieder festlich zu kleiden. Falls Du noch stillst kannst Du ein passendes Stillkleid für die Taufe wählen. Dann kannst Du das Baby schnell und einfach beruhigen ohne Dir zu viele Gedanken über das wie und wo machen zu müssen. Auch sitzen Stillkleider meist locker am Bauch. Ansonsten kann auch ein blumiges Sommerkleid sehr schön und frisch und passend aussehen. Auch ein Etuikleid ist ein toller Look für die Taufe. Etuikleider sind jedoch relativ eng geschnitten und nicht jede Mutter fühlt sich darin wohl. Hier findest Du Inspiration für ein Kleid für die Taufe:

Kleid für Taufe Mama

Festliches Stillkleid ASOS Maternity ca. 30€, Blazer ONLY ca. 40€, Schuhe Michael Kors ca. 129€, Tasche Michael Kors ca. 349€, Statementkette sweet deluxe ca. 49€

Outfit Taufe Mama

Kleid Closet ca. 79€, Blazer KIOMI ca. 69€, Schuhe Gabor ca. 89€, Haarschmuck New Look ca. 8€, Ring Lipsy ca. 16€

Richtig angezogen als Taufpatin

Als Taufpatin hast Du eine ganz besondere Rolle für das Kind – Du wirst es jetzt die nächsten Jahre begleiten. Um der Rolle und der Familie Respekt zu erweisen ist ein passendes Outfit besonders wichtig. Das perfekte Kleid für die Taufe ist z.B. ein Etuikleid. Es wirkt erwachsen und verantwortungsbewusst und ist zudem perfekt für den Anlass.

Kleid für Taufe Patin

Kleid-Blazer-Kombi Comma, Kleid ca. 129€, Blazer ca. 89€, Ohrringe Skagen Denmark ca. 59€, Uhr DKNY ca. 139€, Schuhe Even&Odd ca. 39€

Die besten Marken für ein Kleid für die Taufe

Es gibt eine große Auswahl an wunderschönen Kleidern. Um Deine Suche etwas zu erleichtern, hilft es sich an bestimmten Marken zu orientieren. Schöne elegante Blumenkleider gibt es z.B. von Yumi oder Closet. Suchst du ein etwas klassischeres Kleid? Dann bist Du bei Comma, an der richtigen Adresse. Weitere Etuikleider und Stillkleider findest Du auf DieKleider.de.

Lesen Sie auch

DieKleider.de verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.