1. Startseite
  2. Kleiderblog
  3. Raus aus dem Regen – rein in die Sonne: Das richtige Outfit für den Langstreckenflug

Raus aus dem Regen – rein in die Sonne: Das richtige Outfit für den Langstreckenflug

Von DieKleider - Donnerstag 25 Februar 2016 | 10:49

Keiner mag den Februar: Weihnachtsfreude ist vorbei, Winterspeck noch da und die ersten Sonnenstrahlen lassen scheinbar noch lange auf sich warten. Wer jetzt in den Urlaub fliegen kann, hat das große Los gezogen. Aber wer im Februar die Sonne sucht, den zieht es in die Ferne: Südafrika, Südostasien oder Mittelamerika sind die beliebtesten Reiseziele in dieser ungemütlichen Jahreszeit. Das bedeutet eine mindest Reisezeit von 6 Stunden (z.B. Dubai). Was zieht man für so einen Langstreckenflug an? Worauf muss man achten, wenn man quasi über Nacht von 3 auf 30 Grad wechselt und wie kombiniert man stylish und bequem? Tipps für das richtige Outfit für den Langstreckenflug findet ihr hier.

Ein bequemes Outfit ist das Wichtigste!

Eine Langstreckenflug ist mehr als „nur“ die 8 Stunden, die Du im Flugzeug verbringen wirst. Wie kommst Du zum Flughafen, wie zum Hotel? Musst Du eventuell noch Flug wechseln? Bedenke die gesamte Reisezeit! In den möglichen 24 Stunden solltest Du vor allem bequem gekleidet sein! Das fängt bereits bei der Unterwäsche an! Ein bequemer Sport-BH ist sicher die bessere Wahl als der sexy Push-Up. In der Reisezeit wirst Du auch schlafen müssen / wollen. Ziehe also Kleidung an, die nicht drückt und bequem ist. Die Kunst ist dann nur noch bequem und stylisch zu verbinden!

 

Aus kalt wird heiß wird kalt wird heiß

Wenn Du in Deutschland das Haus verlässt ist es vermutlich kalt. Das ist klar. Kleide Dich nicht nur danach, wie es an Deinem Abflugsort ist. sondern bereite Dich auch auf den Ankunftsflughafen vor! Aber selbst wenn Du von kalt nach kalt oder warm nach warm reist: das Klima im Flugzeug ist leider unberechenbar! Manchmal macht die Klimaanlage alles fürchterlich kalt, manchmal scheint sie aus und man schwitzt. Das perfekte Outfit für Deine Reise besteht also aus mehreren Schichten und kann schnell an- und aus gezogen werden.

 

Am besten reist es sich in Sneakern!

Das bequeme, flache Schuhe wahrscheinlich die beste Wahl sind – besonders, wenn Du umsteigen musst und am Flughafen teils weite Strecken laufen musst, dass müssen wir wohl nicht erklären. Aber auch auf die Socke kommt es an. In Sneakern kann man gut Baumwollsocken anziehen. Der Vorteil ist, dass selbst wenn die Füße schwitzen, sie nicht so schnell anfangen zu stinken. Ballerinas sind zwar eine elegantere Variante, aber in den Nylon-Söckchen kriegen wir schnell Stinkefüße und das muss man seinen Sitznachbarn nicht zumuten. Wer zu kalten Füßen neigt, kann sogar ein extra Paar Wollsocken für den Flug mitnehmen. Schuhe ausziehen ist nur erlaubt, wenn man absolut keine Stinkefüße hat. Lieber noch einmal die ehrliche Freundin fragen!

Fleckig und dreckig – weiße Kleidung lieber vermeiden!

Auf dem Langstreckenflug wirst Du auf engstem Raum essen, trinken, schlafen etc. Die Kleckerwahrscheinlichkeit ist deutlich größer als an jedem anderen Tag. Und die Möglichkeiten sich sauber zu machen sind wiederum deutlich kleiner. Achte also auf Kleidung, auf der man Dreck und kleine Flecken nicht so gut sieht. Weiße Kleidung gehört natürlich nicht dazu, aber auch Schwarz kann schwierig sein. Ein Muster ist eine tolle Lösung – auch Materialien wie Jeans oder Leder sind schmutzabsorbierend/-abweisend.

Kleidung in guter Qualität

Auch auf die richtigen Materialien kommt es an. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du trotz perfektem Lagenlook ins Schwitzen gerätst ist hoch. Materialien wie z.B. Polyester verstärken Schweißgeruch. Achte auf Baumwolle und Naturfasern und sowohl bequem als auch geruchsfrei zu reisen.

 

Schal – der Alleskönner auf Reisen

Zum perfekten Reiseoutfit gehört immer ein Schal. Er wertet Dein Outfit in jedglicher Form auf. Ist es kalt, wärmt er Dich und kann sogar als Decke benutzt werden. Zudem ist er ein stylisches Accessoire um Dein Outfit aufzuwerten und schlichten Basics das gewisse Extra zu geben.

 

 

Reiseoutfits Langstreckenflug

 

Checkliste für Dein Reiseoutfit

– Eine bequeme Hose wie z.B. eine Leggings oder eine Stoffhose

– Ein Baumwollshirt oder ein Freizeitkleid

– bequeme Unterwäsche

– Baumwollsocken

– Einen Cardigan / Strickjacke / leichte Jacke

– Einen Schal

– Bequeme Schuhe wie z.B. Sneaker

Wir hoffen Du hast einen guten Überblick darüber bekommen, wie Du Deinen Langstreckenflug bequem und stylish meisterst. Wir wünschen Dir viel Spaß im Urlaub!

 

Lesen Sie auch

DieKleider.de verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.