1. Startseite
  2. Kleiderblog
  3. Was anziehen im Standesamt? Finde das schönste Kleid für die standesamtliche Trauung

Was anziehen im Standesamt? Finde das schönste Kleid für die standesamtliche Trauung

Von DieKleider - Dienstag 12 April 2016 | 15:36

Die kirchliche oder die freie Trauung ist schon seit Monaten in der Planung: die perfekte Location, das perfekte Kleid, der perfekte Tag. Nur leider reicht so eine Trauung in Deutschland nicht und es muss in jedem Fall auch eine standesamtliche Trauung vollzogen werden. Aber was anziehen im Standesamt? Ist die standesamtliche Trauung eher ein Behördengang oder wird hier auch noch eine Zeremonie vollzogen? Und vor allem: was anziehen im Standesamt? Normal in Jeans oder schon etwas festlich? Hier erfahrt ihr, wie ihr stilvoll und trotzdem kostenbewusst im Standesamt heiraten könnt und wo Du ein schönes Kleid für die standesamtliche Trauung findest.

 

Geht nicht gibt’s nicht – Kein Dresscode im Standesamt

Erst einmal vorweg: einen Dresscode gibt es im Standesamt nicht. Wer will, der kann in Jeans und T-Shirt heiraten. Unser Interview mit einer Standesbeamtin ergab allerdings, dass sich die meisten Paare trotzdem herausputzen. Wer keine kirchliche Trauung oder separate freie Trauung hat, der kann auch im Ballkleid zur standesamtlichen Trauung gehen ohne, dass dies außergewöhnlich ist. Die meisten Bräute sind auch bei der standesamtlichen Trauung festlich gekleidet und tragen meist ein Kleid für die standesamtliche Trauung – die meisten auch in weiß.

 

Was anziehen im Standesamt – Die schönsten Kleider für die standesamtliche Trauung

Auch im Standesamt gibt es natürlich kein Einheitskleid. Jede Frau muss individuell für sich das perfekte Kleid finden. Gerade wer noch eine kirchliche- oder freie Trauung mit „richtigem“ Brautkleid hat, der wünscht sich das ganze möglichst stilvoll und zugleich kostengünstig. Wer nur eine kleine, feine Trauung im Standesamt plant, der möchte natürlich auch dort einen tollen Eindruck hinterlassen. Hier einige mögliche Looks:

Das weiße Etuikleid – das klassische Standesamtkleid

Ein weißes Etuikleid ist wohl der Klassiker unter den Standesamtkleidern. Ein Etuikleid ist immer zeitlos, elegant, festlich und passt zugleich gut in eine Behörde – obwohl das zugegeben, nicht gerade schmeichelhaft klingt. Trotzdem ist das weiße Etuikleid das beliebteste Kleid für die standesamtliche Trauung – mit einem weißen Etuikleid kann man quasi nichts falsch machen.

 

Ein „alternatives“ Brautkleid – gerne mal etwas anderes im Standesamt

Du wolltest schon immer mal eine 70er Jahre Hippie-Braut sein? Mit Blumen im Haar und Barfuß? Aber für die kirchliche Trauung findest Du den Look nicht festlich genug? Wie wäre es dann mit einem alternativen Kleid für die standesamtliche Trauung? Da im Standesamt quasi alles erlaubt ist, kannst Du hier style-technisch was ganz unkoneventionelles ausprobieren. Egal ob das ein Hippie-Brautkleid ist, ein buntes Kleid oder ein gewagter Ausschnitt.

 

Ein schlichtes Brautkleid – wenn die standesamtliche Zeremonie die Hauptzeremonie ist

Manchmal ist auch die standesamtliche Trauung die Hauptzeremonie. Vielen Paare, besonders solchen mit verschiedenen Religionen oder keiner religiösen Zugehörigkeit reicht eine standesamtliche Zeremonie und nach Absprache mit dem Standesbeamten lässt sich die Zeremonie trotzdem sehr persönlich und romantisch gestalten. Dann steht nur noch die Frage im Raum: was anziehen zur standesamtlichen Trauung? Wer ein richtiges Brautkleid wünscht, der kann dies gerne anziehen. Viele Frauen bevorzugen allerdings ein etwas schlichteres Modell.

 

Wo kann ich ein Kleid für die standesamtliche Trauung kaufen?

Schöne Standesamtkleider findest Du in allen üblichen Webshops. Bei DieKleider.de – Deutschland’s bester Kleidersuchmaschine – findest Du alle Standesamtkleider zusammengefasst. „Was anziehen im Standesamt“ sollte also keine Frage mehr sein.

 

Lesen Sie auch

DieKleider.de verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Du auf unseren Seiten surfst, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.